Neue Beiträge

207. Alles Schwindel
von: stefanp 7. Sep 2014, 16:22 zum letzten Beitrag 7. Sep 2014, 16:22

Lieblingsdarsteller- Lieblingsrolle unter den Kommissaren
von: EvaMaria 21. Jan 2014, 16:34 zum letzten Beitrag 21. Jan 2014, 16:34

260. Wer zweimal stirbt ist wirklich tot
von: Irene 21. Jan 2013, 21:40 zum letzten Beitrag 21. Jan 2013, 21:40


Suche

  


Kategorien

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Hier können sich die Fans austauschen. Registeriete Benutzer haben nur Schreibrechte

Kategorie

Homepage


Bot Tracker


Eigener Block


165. Tödliche Gier

Die Folgen der 9. Staffel.

Moderator: Irene

165. Tödliche Gier

Beitragvon Irene » 24. Sep 2009, 20:38

Dr. Robert Randl wird hinterrücks auf einem Parkplatz überfallen und ermordet. Da es am Tatort keine brauchbaren Hinweise auf den Täter gibt, ermitteln Korbinian Hofer und Christian Lind zunächst im beruflichen Umfeld des Toten. In der gemeinsamen Zahnarztpraxis von Dr. Randl und Dr. Balzer erfahren sie, dass Randl am Morgen bei Juwelier Toni Eiglsberger eine wertvolle Halskette für seine Verlobte kaufen wollte. Da diese am Tatort jedoch nicht aufgefunden wurde, glauben die Cops, dass es sich bei der Tat auch um Raubmord handeln könnte. Nachforschungen bei besagtem Juwelier ergeben, dass Randl morgens tatsächlich ein Kollier erstanden hatte. Die Hoffnung der Cops, dass die Videobänder mehr Aufschluss über den Täter geben könnten, wird zerstört, da die Überwachungskamera nur eine Attrappe ist. In der Zahnarztpraxis gerät Dr. Balzer zunehmend unter Druck, denn er war nicht gut auf seinen Kollegen zu sprechen. Immer mehr Patienten wechselten von Balzer zu Randl und so sah Balzer seine Existenz gefährdet. Für die Cops ein klares Mordmotiv. Interesse weckt auch Babsi Frei, die Sprechstundenhilfe. Sie hat Randl nicht nur zu mehr Patienten verholfen, sondern hatte auch eine Affäre mit ihm. Ist sie aber zur Mörderin geworden, als sie herausfand, dass ihr Chef eine Verlobte in London hat? Eine überraschende Wendung nehmen die Ermittlungen als ein zweiter Raubüberfall in der Nähe von Juwelier Eiglsberger geschieht. Recherchen ergeben, dass ein gewisser Carlo Greisinger besagten Juwelier bereits vor fünf Jahren überfallen hat. Seit einer Woche ist Greisinger wieder aus dem Gefängnis. Hat er sich mit den Überfällen an Juwelier Eiglsberger gerächt? Mit einem Trick können die Rosenheimer Kommissare den Täter schließlich überführen.
Ohne Bäume, ohne Träume
ohne schöne Purzelbäume,
ohne Käse, ohne Speck,
hat das Leben keinen Zweck!
Benutzeravatar
Irene
Forum Admin
 
Beiträge: 310
Registriert: 05.2009
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "9. Staffel"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron