Neue Beiträge

207. Alles Schwindel
von: stefanp 7. Sep 2014, 15:22 zum letzten Beitrag 7. Sep 2014, 15:22

Lieblingsdarsteller- Lieblingsrolle unter den Kommissaren
von: EvaMaria 21. Jan 2014, 15:34 zum letzten Beitrag 21. Jan 2014, 15:34

260. Wer zweimal stirbt ist wirklich tot
von: Irene 21. Jan 2013, 20:40 zum letzten Beitrag 21. Jan 2013, 20:40


Suche

  


Kategorien

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Hier können sich die Fans austauschen. Registeriete Benutzer haben nur Schreibrechte

Kategorie

Homepage


Bot Tracker


Eigener Block


152. Mord mit Seeblick

Die Folgen der 8. Staffel

Moderator: Irene

152. Mord mit Seeblick

Beitragvon Irene » 29. Mai 2009, 05:49

Die Kellnerin Maja Birnbach wird auf dem Bootssteg nahe des Ausflugslokals Ochsenwirt erschlagen gefunden. Ein Fall für die beiden Cops Hofer und Hansen, die gleich gegen mehrere Verdächtige ermitteln. Ein erster Verdacht fällt auf Tobias Hoelzl, der vom Chefkoch Georg Falkenstein der Tat beschuldigt wird. Hoelzl soll Maja Birnbach mehrfach bedrängt haben, aber sie habe ihn immer zurückgewiesen. Sollte Hoelzl aus gekränkter Eitelkeit zum Mörder geworden sein? Oder war vielleicht Georg Falkenstein selber hinter der hübschen Kellnerin her? Schließlich zeigt Majas Handy dessen Nummer als letzten Anruf an. Kollegin Rosi weiß da einiges zu berichten, aber sind das wirklich brauchbare Hinweise oder nicht einfach nur Kollegen-Geschwätz? Einen wichtigen Hinweis findet einmal mehr Pathologin Frau Dr. Kern, denn die Tote wurde nach dem Mord offenbar umgedreht. Hatte sie etwas in der Hand, was sie mit ihrem Körper nach dem Mord verdeckte und was den Täter verraten hätte? Kellnerkollegin Rosi hatte von einer Kette gesprochen, die die Tote wenige Tage vor dem Mord getragen hatte. Sollte sie diese vom Täter haben? Die beiden Cops haben einige Fragen zu klären, die Alibis zu überprüfen, wobei eine Radarfalle ihnen die Arbeit zum Gespött der Kollegen nicht gerade erleichtert. Aber das sind in den Augen von Frau Stockl alles leichte Aufgaben im Vergleich zu ihrer, denn sie hat sich vorgenommen ihren nächsten Urlaub in Spanien zu verbringen und Spanisch zu lernen. Aber das Spanische kommt ihr dann doch mehr und mehr spanisch vor.
Ohne Bäume, ohne Träume
ohne schöne Purzelbäume,
ohne Käse, ohne Speck,
hat das Leben keinen Zweck!
Benutzeravatar
Irene
Forum Admin
 
Beiträge: 310
Registriert: 05.2009
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "8. Staffel"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron