Neue Beiträge

207. Alles Schwindel
von: stefanp 7. Sep 2014, 15:22 zum letzten Beitrag 7. Sep 2014, 15:22

Lieblingsdarsteller- Lieblingsrolle unter den Kommissaren
von: EvaMaria 21. Jan 2014, 15:34 zum letzten Beitrag 21. Jan 2014, 15:34

260. Wer zweimal stirbt ist wirklich tot
von: Irene 21. Jan 2013, 20:40 zum letzten Beitrag 21. Jan 2013, 20:40


Suche

  


Kategorien

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Hier können sich die Fans austauschen. Registeriete Benutzer haben nur Schreibrechte

Kategorie

Homepage


Bot Tracker


Eigener Block


148. Tod im Milchsee

Die Folgen der 8. Staffel

Moderator: Irene

148. Tod im Milchsee

Beitragvon Irene » 29. Mai 2009, 05:43

Auf dem Weg zur Arbeit fällt Korbinian Hofer ein verlassener Milchwagen auf, der in einer großen Milchpfütze steht und auf dessen Fahrersitz der Fahrer Markus Lorenz sitzt. Er wurde erschlagen. Rasch findet Hofer mit seinem Kommissarskollegen Sven Hansen eine Spur: Transportunternehmer Stetter hatte zuletzt Streit mit dem Toten, da der ihm immer mehr Kunden abnahm. Anhand der Transportdaten stellen die beiden Kommissare fest, dass Lorenz zuletzt beim Bauern Kohlhuber war. Auch da gab es Streit, denn Lorenz wollte Kohlhubers Milch nicht mitnehmen, weil der die Biorichtlinien nicht einhielt. Grund genug für einen Mord? Im Privatleben des Toten ergibt sich auch Interessantes, denn Lorenz hatte ein Verhältnis mit Sissi Thoma, die gerade in Scheidung lebt. War bei dem Mord Eifersucht im Spiel? Schließlich findet Frau Dr. Kern heraus, dass der Tote zweimal erschlagen wurde und dass Stetter am Tatort war. Aber damit ist der Fall noch nicht gelöst.
Ohne Bäume, ohne Träume
ohne schöne Purzelbäume,
ohne Käse, ohne Speck,
hat das Leben keinen Zweck!
Benutzeravatar
Irene
Forum Admin
 
Beiträge: 310
Registriert: 05.2009
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "8. Staffel"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron