Neue Beiträge

207. Alles Schwindel
von: stefanp 7. Sep 2014, 16:22 zum letzten Beitrag 7. Sep 2014, 16:22

Lieblingsdarsteller- Lieblingsrolle unter den Kommissaren
von: EvaMaria 21. Jan 2014, 16:34 zum letzten Beitrag 21. Jan 2014, 16:34

260. Wer zweimal stirbt ist wirklich tot
von: Irene 21. Jan 2013, 21:40 zum letzten Beitrag 21. Jan 2013, 21:40


Suche

  


Kategorien

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Hier können sich die Fans austauschen. Registeriete Benutzer haben nur Schreibrechte

Kategorie

Homepage


Bot Tracker


Eigener Block


125. Der Stachel des Todes

Die Folgen der 7. Staffel

Moderator: Irene

125. Der Stachel des Todes

Beitragvon Irene » 21. Mai 2009, 09:44

Das haben die beiden Rosenheim-Cops auch noch nicht erlebt, aber Eberhard Winkler ist an einem Bienenstich gestorben. Offenbar war es kein Zufall, dass den Allergiker eine Biene tötete, denn der Täter hatte gleich ein Dutzend Bienen unter Winklers Kopfkissenbezug versteckt. Natürlich erkannte Winkler die Gefahr und wollte gleich ein rettendes Medikament einnehmen, aber Druckstellen auf seinem Körper beweisen, dass der Täter ihn mit Gewalt daran gehindert hatte. Der Täter muss also von Winklers Allergie gewusst haben, was darauf hindeutet, dass der Mörder Winkler näher kannte. Auf der Liste der Verdächtigen steht Winklers Exfrau Cornelia, die er wegen eines Seitensprungs aus dem gemeinsamen Haus gewiesen hat. Sie hatte eine Affäre mit Horst Göbel, der seinerseits Landwirt und Imker ist. Sollte sie mit Göbels Hilfe ihren Ex ermordet haben?
Ohne Bäume, ohne Träume
ohne schöne Purzelbäume,
ohne Käse, ohne Speck,
hat das Leben keinen Zweck!
Benutzeravatar
Irene
Forum Admin
 
Beiträge: 310
Registriert: 05.2009
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "7. Staffel"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron