Neue Beiträge

207. Alles Schwindel
von: stefanp 7. Sep 2014, 16:22 zum letzten Beitrag 7. Sep 2014, 16:22

Lieblingsdarsteller- Lieblingsrolle unter den Kommissaren
von: EvaMaria 21. Jan 2014, 16:34 zum letzten Beitrag 21. Jan 2014, 16:34

260. Wer zweimal stirbt ist wirklich tot
von: Irene 21. Jan 2013, 21:40 zum letzten Beitrag 21. Jan 2013, 21:40


Suche

  


Kategorien

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie

Kategorie
Hier können sich die Fans austauschen. Registeriete Benutzer haben nur Schreibrechte

Kategorie

Homepage


Bot Tracker


Eigener Block


124. Der Tod trägt Anzug

Die Folgen der 7. Staffel

Moderator: Irene

124. Der Tod trägt Anzug

Beitragvon Irene » 21. Mai 2009, 09:43

Vor dem Eingang eines Supermarktes wird ein Mann von einem Auto angefahren und getötet. Ungewöhnlich ist, dass der Tote in einem merkwürdigen Anzug, mit Helm und Handschuhen steckt. Bei dem Toten handelt es sich um Sebastian Waldheimer, der als Journalist arbeitete. Zur Zeit schrieb er an einem Artikel über das Alter und hatte sich deshalb von der Seniorenresidenz Sonnenberg den Anzug Age-Explorer ausgeliehen, damit er, durch den Anzug entsprechend behindert, erleben konnte, mit welchen Beschwernissen alte Menschen im Alltag konfrontiert sind. Beim Besuch in der Seniorenresidenz fällt Rosenheim-Cop Korbinian Hofer und Polizist Michi Mohr auf, dass ein Wagen auf dem Parkplatz vor dem Gebäude einen Unfallschaden aufweist. Dieser Wagen gehört Dr. Arthur Passauer, der als Arzt die Bewohner vom Sonnenberg betreut. Aber Passauer bestreitet einen Unfall gehabt zu haben. Passauer ist zudem Onkel von Times Square-Wirt Jo Caspar, weshalb Jo sich sehr für diesen Fall interessiert. Vom Handy des Toten gingen aber auch auffällig viele Anrufe zu einer Nummer, die Residenzleiterin Cornelia Wesslinger gehört. Gab es vielleicht etwas, auf das der Journalist Waldheimer bei seinen Recherchen in der Residenz gestoßen ist? Laut Aussage des Pflegers Ludger Mollenhauer hatte Passauer Streit mit Waldheimer, bei dem es um alte Briefe ging. Haben die Briefe etwas mit dem Mord zu tun? Und während sich Hofer mit Michi Mohrs Hilfe alleine um den Fall kümmert, wundert sich Patrizia Ortmann, wo Christian Lind ist. Sie war in der letzten Woche mit ihm zu einer Fortbildung in München, und nun scheint er verschwunden.
Ohne Bäume, ohne Träume
ohne schöne Purzelbäume,
ohne Käse, ohne Speck,
hat das Leben keinen Zweck!
Benutzeravatar
Irene
Forum Admin
 
Beiträge: 310
Registriert: 05.2009
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "7. Staffel"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron